Hochkarätig besetztes Neujahrsturnier

Von
Publiziert: 10. November, 2015
Neujahrsturnier in Groß-Umstadt

TV Groß-Umstadt mit Neujahrsturnier am Sonntag, 31.01.2016

Deutsche Handballelite in Groß-Umstadt

UPDATE: Neujahrsturnier mit Public Viewing

Hochklassigen Handballsport verspricht das Neujahrsturnier des TV Groß-Umstadt. Mit der MT Melsungen und der HSG Wetzlar kommen zwei absolute Top Mannschaften der Handball Bundesliga nach Groß-Umstadt. Komplettiert wird das Vierer Feld mit dem traditionsreichen TV Grosswallstadt.

Zum Auftakt des Turniers um 14.30 Uhr in der Groß-Umstädter Heinrich-Klein-Halle kommt es zunächst zum Aufeinandertreffen des heimischen TV Groß-Umstadt mit der HSG Wetzlar. Um 15.40 Uhr fordert Drittliga-Club TV Großwallstadt den aktuellen Tabellenvierten der Bundesliga, die MT Melsungen heraus. Anschließend folgen die beiden Platzierungsspiele um Platz 3 und das Endspiel.

Karten für dieses Top Ereignis gibt es im Internet unter blechschmitt@gmx.net, oder auch im Vorverkauf beim Copy Shop im Medic Center Groß-Umstadt, Georg August Zinn Strasse 90. Die Halle ist ab 13.00 Uhr geöffnet, an der Tageskasse sind noch genügend Karten vorhanden.

Am Neujahrsturnier wird es in der Halle ein EM Public Viewing geben. Wir richten unseren Spielplan darauf ein, wann die deutsche Nationalmannschaft spielt!!!

Spielplan:

14.30 Uhr HF 1 TV Groß-Umstadt – HSG Wetzlar
15.15 Uhr HF 2 TV Großwallstadt – MT Melsungen

16.00 Uhr Spiel um Platz 3 und 4: Verlierer HF 1 – Verlierer HF 2
16.45 Uhr Endspiel: Sieger HF 1 – Sieger HF 2
Danach Siegerehrung

Modus:

Spielzeit: 2 x 15 Minuten (fliegender Wechsel).
Gespielt wird in 2 Halbfinalspielen (HF), die jeweiligen Verlierer bestreiten das Spiel um Platz 3 und 4, die jeweiligen Sieger das Endspiel. Bei Unentschieden folgt ein 7 Meter Werfen.

Danach Public Viewing auf einer großen Leinwand!

Daten zum Neujahrsturnier:

Sonntag, 31.01.2016
Beginn: 14.30 Uhr
Einlass: 13.00 Uhr
Heinrich-Klein-Halle
Am Darmstädter Schloß
64823 Groß-Umstadt