Saisonabschluß der weibl. C-Jugend

Von
Publiziert: 4. April, 2019

JSG – HSG Stockstadt/Mainaschaff      17:19 (8:7)

Das letzte Heimspiel gegen den Tabellennachbarn war auf Umstädter Seite geprägt von vielen technischen Fehlern und vergebenen Torchancen. Einige Spielerinnen hatten keinen guten Tag, dennoch konnte die erste Halbzeit ausgeglichen gestaltet werden, mit 8:7 wurden die Seiten gewechselt. Zu Beginn der 2. Hälfte wurden weniger technische Fehler gemacht und so sah es sogar aus, als ob das Spiel gewonnen werden könnte, die Umstädterinnen setzten sich 15:11 ab. In der Endphase war dann die Konzentration wieder weg und Stockstadt setzte sich schließlich mit 19:17 durch.     

Es spielten:

Ann-Kathrin Vögler, Wiktoria Koziak(1), Linda Busch(3), Elisa Blitz(2/1), Isabella Schmidt(3), Carla Ratz(3), Rosa Euler(5), Maria Langer, Joanne C. Rodrigues

HSG Sulzbach/Leidersbach – JSG    13:34 (9:17)

Im letzten Spiel zeigte sich die weibl. C-Jugend wieder von ihrer guten Seite, der Gegner war allerdings auch nicht so stark wie davor. Gute Abwehrarbeit war der Grundstock für einen ungefährdeten Erfolg an diesem Tag. Nach Vorne wurde temporeich, mit wenigen technischen Fehlern, zielstrebig und auf gutem spielerischem Niveau gespielt. Schon die erste Halbzeit verlief ungefährdet, mit 9:17 wurden die Seiten gewechselt. Auch in der 2. Halbzeit gelang es Sulzbach nicht das gute Umstädter Spiel zu bremsen, mit 13:34 wurde das Spiel souverän gewonnen. Somit ein postitver Abschluß der Saison, die mit ausgeglichenem Punktekonto auf dem 4. Platz beendet wurde.

Es spielten:

Ann-Kathrin Vögler, Wiktoria Koziak(5), Linda Busch(1), Elisa Blitz(2), Isabella Schmidt(7), Marieke Metz(1), Carla Ratz(6), Rosa Euler(10), Maria Langer, Joanne C. Rodrigues (2)