Männliche E2-Jugend unterliegt Kahl Kleinostheim

Von
Publiziert: 30. September, 2017

Am 24.09. trat die E1 der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim zu ihrem ersten Saisonspiel in Kahl an. Mit 7 Spielern war gerade mal 1 Erstatzspieler im Kader der JSG. Die erste Halbzeit startete stark, eine gute Abwehrleistung und ein gutes Zusammenspiel im Angriff machten es der HSG Kahl/Klein-Ostheim nicht einfach und so ging man nach 4 Minuten mit 3:1 in Führung. Kahl wurde stärker, der Torhüter hielt viele Bälle, unsere Jungs waren teilweise zu ungenau im Abschluss und so hieß es nach der ersten Halbzeit 13:10 gegen uns.

Nach der Halbzeit kam die JSG nicht so gut ins Spiel, was sich durch viele Fehlpässe bemerkbar machte. Auch in der Abwehr waren Schwächen zu erkennen. Alles in allem jedoch präsentierte sich die E2 der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim kämpferisch, als Team und den mitgereisten Fans machte es Spass den Jungs zuzuschauen. Das Spiel endete 28:21 für Kahl/Klein-Ostheim. Das nächste Spiel findet am Sonntag, 01.10 um 10h in der Heinrich –Klein-Halle in Umstadt gegen die HSG Bachgau statt. Es spielten: Jannis Casper, Patrick Böll, Silas Ratz, Tom Appel, Max Mössler, Leon Hacmann, Berkin Koeyluece.