Männliche D2 gewinnt gegen die HSG Bachgau 08

Von
Publiziert: 7. November, 2019

Männliche D2 der JSG Groß-Umstadt/ Habitzheim gegen HSG Bachgau 08 22:20 (9:7)

 

Am Samstag den 02.11.2019 empfing unsere männliche D2 die 2. Mannschaft der HSG Bachgau 08.

Nach dem Unentschieden der letzten Woche sollte unbedingt ein Heimsieg her. Unterstützt von Tom und Corwin aus der D1, hatten wir das Ziel fest im Blick.  Katastrophal starteten wir in das Spiel und mussten mehrmals einem 1-Tor Rückstand hinterherlaufen. Mit der defensiven Haltung des Gegners in der Abwehr hatten wir so unsere Probleme. Leon H. unser Keeper, hielt uns mit tollen Paraden im Spiel. Nach ca. 15 Minuten drehte sich das Spiel. Angeführt von Tom und Berkin´s Hammerwürfen konnten wir eine 2-Tore Halbzeitführung in die Pause retten.

Anfangs der zweiten Halbzeit hatten wir unsere beste Phase und führten nach zwei  7-Metern, rausgeholt von Leon L. und sicher verwandelt von Simon G., zwischenzeitlich mit 5-Toren,

16:11. Nun nahmen wir uns wieder eine schöpferische Pause und plötzlich stand es nur noch 17:16 und der Gegner war nah dran den Ausgleich zu erzielen. Unsere Trainer nahmen eine Auszeit und stellten die Jungs frisch ein. Jetzt setzte sich endlich die körperliche Überlegenheit durch und wir schafften einen verdienten 22:20 Heimsieg. Der Jubel war riesengroß und die Jungs wurden von ihren Fans auf der Tribüne gefeiert.

Es spielten: Leon H. (Tor), Berkin, Leon S., Jannis, Leon L., Simon G., Alim, Finn, Corwin und Tom