Männliche D-Jugend qualifiziert sich für die Bezirksoberliga

Von
Publiziert: 13. Juli, 2016

Klasseneinteilung der männlichen D-Jugend steht fest

Nachdem sich die männliche D-Jugend der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim mit zwei Siegen aus zwei Vorrundenspielen für die Bezirksoberliga qualifizieren konnte, hat der Verband jetzt die Einteilung für die höchste Spielklasse dieser Altersstufe bekanntgegeben. Durch den vorzeitigen Rückzug der JSG Wallstadt aus der Qualifikation zur Bezirksoberliga wurden die zwei Punkte kampflos für die JSG Groß-Umstadt/Habitzheim gewertet.

Die JSG Groß-Umstadt/Habitzheim trifft nun nach den Sommerferien auf die Mannschaften vom TV Schaafheim, HSG Stockstadt/Mainaschaff1, JSG Groß-Bieberau/Modau, TuSpo Obernburg1, JSG Odenwald1 und TV Beerfelden.

Wir wünschen dem Trainerstab Thomas Friedrich und Marc Wallner mit Fabian, Noél, Jonas, Luis, Magnus, Leon, Lukas J., Laro, Lukas A., Konstantin, Philipp, David, Johannes, Jonah und Leo viel Erfolg und eine verletzungsfreie Saison 2016/2017. Nun freuen wir uns auf die Meisterschaftsspiele und hoffen auf viele spannende Spiele.

Die hohe Anzahl der Kinder und die gute Trainingsbeteiligung macht es möglich, dass die männliche D-Jugend in der kommenden Saison 2016/2017 mit zwei Mannschaften an den Start geht.
Für die D1 geht es am 24.09.2016 in der Bezirksoberliga mit einem Auswärtsspiel gegen die JSG Groß-Bieberau/Modau los.