männliche D-Jugend gewinnt gegen die JSG Glattbach/Haibach

Von
Publiziert: 12. November, 2019

Deutlicher Heimsieg der mD1 der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim über die JSG Glattbach/ Haibach

 

Das Ziel des mD1 Teams der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim war klar: Ein Heimsieg gegen die JSG Glattbach/Haibach sollte es werden.

Die Jungs begannen fokussiert und gingen schnell mit 3:0 in Führung, bevor die Gegner nach 8 min. das erste Tor erzielen konnten. Die Spieler von Trainer Justin Kraus und Stefan Hollnack arbeiteten sehr konzentriert in der Abwehr, setzten das im Training erlernte gut um, eroberten einen Ball nach dem Anderen und ließen keine Zweifel zu, wer als Sieger die Halle verlassen wird . Bereits in der 10. Minute führte unsere mD mit 8:2. Die Gegner hatten unseren Jungs nichts entgegenzusetzen. Der Torreigen ging nach der Halbzeit (14:3) munter weiter. Nach 30 min stand es 22:5

Obwohl die Kräfte unserer Spieler langsam schwanden, hatten wir doch lediglich unseren Torhüter Max als Auswechselspieler in der 2. Halbzeit und 4 der Spieler hatten bereits ein intensives Bezirksauswahlttraining am Morgen hinter sich, überrannten sie die Gegner eins ums andere Mal. Zum Schluss stand ein verdientes 31:10 für die JSG Groß-Umstadt/Habitzheim. Besonders erfreulich ist, dass sich jeder Feldspieler in die Torschützenliste eintragen konnte.

Nun gilt es im Training weiterhin konzentriert zu arbeiten und sich auf das Auswärtsspiel am Samstag, 16.10. gegen TuSpo Obernburg vorzubereiten.

Es spielten: Max V. (Tor), Moritz G. (Tor),

Max M., Corwin A., Niklas K., Tom A., Patrick B., Silas R.