Heimspiel der mD2 Jugend der JSG Groß-Umstadt / Habitzheim

Von
Publiziert: 28. Oktober, 2019

Am Sonntag den 20.10.19 bestritt die 2. Männliche D-Jugend der JSG Groß-Umstadt / Habitzheim ihr erstes Spiel unter neuer Trainerleitung von Justin Kraus und Stefan Hollnack (Holle) gegen die HSG Stockstadt / Mainaschaff 2 in der Ernst-Reuter Halle Groß-Umstadt. Das Spiel begann sehr ausgeglichen beide Mannschaften machten zu Beginn kaum Fehler bei den Torabschlüssen. Mitte der ersten Hälfte konnte sich die Gäste Mannschaft mit 2 Toren etwas absetzen. So ging es mit 9:11 in die Halbzeit. Nach der Halbzeit begann die Heimmannschaft sehr stark und konnte den 2 Tore Rückstand bis Mitte der 2. Hälfte aufholen und ging sogar mit einem Tor in Führung. Leider konnte dieser kleine Vorsprung nicht bis zum Ende gehalten werden und das Spiel wurde mit 18:18 beendet. Alles in Allem war es eine ansprechende Leistung der Männlichen D2 wobei die Towartleistung von Leon Hacmann heraus zu heben ist. Er hielt dieses Unentschieden mit starken Paraden und einem gehaltenen Penalty fest.

Wir danken den Eltern für, die Unterstützung am Spielfeldrand, die gespendeten Speisen, Getränke und den Zeitnehmern

Es spielten: Alim Kurt, Berkin Köylüce (5), Jannis Casper, Leon Lutz (2), Leon Hacmann, Finn Schönemann, Simon Gunst (4), Silas Ratz (7), Simon Eberhardt