Die männliche D-Jungend unterliegt der JSG Mümlingtal

Von
Publiziert: 6. November, 2018

In einer ausgeglichenen Anfangsphase des Spiels konnte sich keines der beiden Teams einen Vorteil erarbeiten.
Gute Abwehrarbeit unseres Teams hielt dem flexiblen Angriffspiel des gegnerischen Teams stand.
Leider war unser Angriffsspiel sehr ungenau , und so konnte die JSG Muemlingtal mit einem 17:12 Vorsprung in die Halbzeitpause gehen.
In die zweite Halbzeit versuchte unser Team mit einem veraenderten Matchplan den Rueckstand aufzuholen. Leider erhoehte der Gegner auch sein Tempospiel und das Passspiel funktionierte besser.
So wurde unsere bis dato gute Abwehr immer wieder ausgespielt.
Am Ende stand leider eine 22 : 29 Niederlage an der Anzeigestafel der Heinrich Klein Halle

Es spielten:
Max Moessler (6), Berkin Koelyuece (4), Leon Hacmann, Tyzian Maslanka (1), Tom Appel (4), Jannis Casper, Patrick Böll (2), Finn Zeissler, Phillip Gussmann (2), Moritz Busmann (3)