Das Ziel Oberliga fest im Blick

Von
Publiziert: 30. April, 2018

Am vergangenen Sonntag fand das Qualifikationsturnier der männlichen C1-Jugend für die Oberligasaison 2018/2019 auf Bezirksebene statt. In Kirch-Brombach trafen die Spieler der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim auf die Mannschaften aus Stockstadt/Mainaschaff, Niedernberg, Obernburg und Kirch-Brombach. Von den fünf teilnehmenden Mannschaften qualifizierten sich die ersten drei für die hessische Oberligaqualifikation. Bei dem Turnier im Odenwald bewältigte die Mannschaft diese Aufgabe souverän und konnte sich gegen die Teams den ersten Platz sichern. Dieser Turniersieg berechtigt nun die Teilnahme an der Qualifikationsvorrunde auf Hessenebene in zwei Wochen und wahrt die Chance auf die Oberliga, der höchsten Spielklasse dieser Jahrgangsstufe.

Ergebnisse:

TV Niedernberg – JSG 8:12

JSG – JSG Odenwald 17:17

HSG Stockstadt/Mainaschaff – JSG 14:17

JSG – TuSpo Obernburg 18:16

 

Tabelle:

  1. JSG Groß-Umstadt/Habitzheim 7:1
  2. HSG Stockstadt/Mainaschaff 6:2
  3. JSG Odenwald 5:3
  4. TuSpo Obernburg 2:6
  5. TV Niedernberg 0:8