Saisonabschluss männliche C-Jugend

Von
Publiziert: 13. Juli, 2016

Saisonabschluss der männlichen C-Jugend der JSG Groß-Unstadt/Habitzheim

Nach einer langen Saison 2015/2016 geht es für alle Beteiligten in die wohlverdiente Sommerpause. Die zurückliegende Oberligasaison hat uns als gesamte Mannschaft an bestimmte Grenzen gebracht. Diese werden wir in der Planung für das kommende Spieljahr 2016/2017 nicht aus dem Auge verlieren.

Die abgeschlossene Aufarbeitung und deren Rückschlüsse und Erkenntnisse sind fester Bestandteil in der Durchführung und inhaltlichen Gestaltung der kommenden Trainingseinheiten.

Rückblickend kann ich sagen, dass die Mannschaft der männlichen C Jugend an Stabilität gewonnen hat. Hinzu kommt ebenso die Zunahme in der Breite (Anzahl der Spieler /20) und die nicht unwichtige soziale Vernetzung untereinander. Um diese Eigenschaften zu stabilisieren und zu festigen waren die Spieler zum Abschluss mal in einer anderen Art von Halle.

Auf dem Programm: 2 Stunden Fußball in der neuen Soccerhalle in Groß-Umstadt. Natürlich waren auch hier wieder tatkräftige Eltern dabei, um den Charakter solch einer Veranstaltung noch bunter zu machen und die Zusammengehörigkeit zu verdeutlichen. Riesige Freude hatten alle Jungs und das ist auch, was am Ende zählt!!!! Leider begleitete mich ein sehr unangenehmer Gedanke.

Zwei Wegbegleiter verlassen uns

Dominik Diehl wird /muss seiner Arbeit und seinem Studium mehr Zeit einräumen. Der Verein ist nun auf der Suche nach einem Trainer, der die entstandene Lücke füllen kann. Wir wünschen dir, lieber Domi, alles erdenklich Gute und viel Erfolg in deinem Tun.

Die Tür bleibt für dich immer geöffnet und du bist jederzeit herzlich willkommen. Außerdem verlässt uns Maximilian Knabe. Diese Entscheidung hat mich besonders getroffen.

Max gehört für mich zu einem der bestausgebildeten Jugendspieler der JSG.

In der Breite verfügt er über so viele Stärken, die ich sehr gern in der kommenden Saison intensiv gefördert hätte.

Auch dir, lieber Max, wünsche ich viel Erfolg auf deinem Weg. Du bist nicht nur sportlich ein Talent, sondern auch menschlich ein Vorbild.

Ich möchte mich auf diesem Weg bei allen Eltern meiner Spieler für ihre Unterstützung bedanken.

Ein besonderes Dankeschön für die Geduld und Rücksicht in bestimmten Situationen, die die letzten Wochen geprägt haben.

Allen Verantwortlichen vom TV und der JSG einen schönen und erholsamen Sommer- urlaub!
Thomas Kade