MSG am Wochenende in Leipzig

Von
Publiziert: 20. Oktober, 2016
Vorbericht: MSG Umstadt vs. Leipzig

Groß-Umstadt optimistisch nach Leipzig

Nach der guten Leistung gegen Coburg und der sehr positiv verlaufenen Trainingswoche, fährt Groß-Umstadt optimistisch nach Leipzig und rechnet sich gute Chancen auf 2 Punkte aus. Teammanager Michael Blechschmitt: „Die Mannschaft hat sehr gut trainiert und verstanden, dass sie in jedem Spiel an ihre Leistungsgrenze gehen muss um in dieser Liga bestehen zu können. Mit dieser Erkenntnis und dem Selbstbewusstsein das aus der Partie gegen Coburg geschöpft wurde, sollte auch ein Sieg in Leipzig möglich sein. Eine sehr schwere Aufgabe, der wir uns aber stellen wollen.“

Leipzig ist eine starke Mannschaft, die aber noch nicht so recht in Tritt gekommen ist und erst einen Sieg aufweisen kann. Das soll aber nicht täuschen, zuhause sind sie eine Macht und nur schwer verwundbar. Trainer Tim Beckmann: „Wir haben uns gut vorbereitet und wissen um die Stärken, aber auch um die Schwächen der Leipziger Mannschaft. Wenn wir uns voll reinhängen und unseren Matchplan umsetzen, haben wir durchaus Chancen.“

Gespielt wird am Sonntag, 22.10.2016. um 15.00 Uhr in der Brüderhalle in Leipzig