FSG Wallstadt vs. FSG Habitzheim/Groß-Umstadt 24:28

Von
Publiziert: 10. Februar, 2015

Am 08.02.15 bestritten die Damen ein Auswärtsspiel bei der FSG Wallstadt. Leider verloren wir im Hinspiel recht unglücklich. Diesmal starteten wir zwar etwas schwerfällig und vergaben gleich zu Anfang gute Möglichkeiten um uns abzusetzen, allerdings fanden wir später dann besser ins Spiel. Trotz 4 vergebener 7m und einiger Zeitstrafen auf unserer Seite, gingen wir Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung aus einer sicher agierenden Abwehr heraus, als Sieger vom Platz. In dieser Partie zeigte sich Alin als Kapitän mit einem guten Beispiel in Abwehr und Angriff , Ani zeigte Regietalent und unsere Rückraumspieler Johanna, Pia und Lina waren gewohnt torgefährlich und auch unsere Melanie, bewies speziell gegen Ende der Partie einmal mehr ihre sehr wichtigen Torjägerqualitäten und sicherte uns so einen 28:24 Sieg. Lea ist natürlich mit 2 gehaltenen 7Meterwürfen auch nicht zu vergessen und die bis dahin gut stehende Lena ebenso. Nina kam durch die längere Verletzungspause erst in der zweiten Hälfte zum Einsatz und blieb nur kurz auf dem Feld, da sie nach einer unsauberen Abwehraktion von Wallstadt aus vollem Lauf in die eigene Spielerin geschubst wurde, was leider ohne Konsequenzen für den Gegner, jedoch mit gesundheitlichen Konsequenzen für unsere Spielerin endete. Gute Besserung an dieser Stelle, liebe Nina.